Informationstag bei der Druckerei Odermatt AG

Am Mittwoch, 28. September 2022 fanden sich interessierte Oberstufenschülerinnen und Oberstufenschüler in der Druckerei Odermatt AG in Dallenwil ein, um etwas Druckerei-Luft zu schnuppern.

Mit einer kurzen Führung durch den Betrieb und einer Präsentation über die Berufe Polygraf, Medientechnologe und Druckausrüster erhielten die Teil­nehmer/-innen einen Einblick in unsere Tätigkeiten. Am Informationstag werden den Jugendlichen Berufe vorgestellt, bevor sie sich um eine Schnupperlehre bewerben. Betreut wurden die zukünftigen Auszubildenden durch die jeweiligen Berufsbildner unter Mithilfe der Lernenden. 

Iwan Wallimann, Berufsbildner Polygraf EFZ

«Berufsbildung öffnet Türen 2022» bei der Druckerei Odermatt AG

BIT 2021 – Druckerei Odermatt AG

Im Rahmen der Berufsinformationstage BIT durfte die Druckerei Odermatt AG 24 Achtklässerinnen und Achtklässer im Betrieb willkommen heissen.

Die Veranstaltung gab einen Einblick in die Berufe der Medienbranche – Polygraf EFZ, Medientechnologe EFZ und Druckausrüster EFZ. Nach einer kurzen Begrüssung folgte ein Rundgang durch den Betrieb, in dem die Jugendlichen und ihre Begleitpersonen einen Einblick in die Produktion eines Druckerzeugnisses bekamen.

In der Druckvorstufe wurde das Programm Photoshop vorgeführt und gezeigt, wie Bilder für den Druck aufbereitet werden. Mithilfe von Illustrator wurde veranschaulicht, wie aus einer Skizze ein Logo und später ganze Geschäftsdrucksachen wie Briefpapier, Couverts und Visitenkarten entstehen. Nach der vielen Theorie durften die Jugendlichen selbst kreativ werden und eine Visualisierung eines Wortes skizzieren, also eine Art Logo gestalten. Nach der Druckvorstufe ging es weiter in den Drucksaal, wo alle nicht schlecht über die grossen Maschinen staunten. Es wurde erklärt, wie Druckdaten auf eine Druckplatte kommen und was alles für den Druck vorbereitet werden muss. Da die Maschinen fast immer auf Hochtouren laufen, konnten alle den Druckprozess sehen – wie Farbe in die entsprechenden Farbwerke gespachtelt und auf das Papier übertragen wird. Weiter ging es in die Weiterverarbeitung, in der die diversen Falz-, Heft- und Schneidemaschinen gezeigt wurden. Dazu gab es bei jeder Maschine Erklärungen und Muster, wie sie funktioniert und wofür sie eigentlich benötigt wird. Zum Schluss wurde noch die Digitaldruckmaschine vorgeführt.

Nach all den spannenden Eindrücken war diese Infoveranstaltung schon wieder vorbei und wir freuen uns auf die nächste Ausgabe der BIT, um viele junge Menschen für diese abwechslungsreiche und interessante Berufswelt zu begeistern.

Druckerei Odermatt AG 

Infotag Herbst 2020