Erfahre mehr über die Druckerei Odermatt AG 

Warum hast du dich genau für diesen Lehrberuf entschieden?
Würdest du dich wieder für diesen Lehrberuf entscheiden? Wenn ja, warum?
Ich habe mich dafür entschieden, weil ich beim Schnuppern gemerkt habe, dass das genau mein Ding ist und mir das Klima bei der Druckerei Odermatt AG sehr passt. Ich würde mich wieder dafür entscheiden, weil ich den Beruf immer noch sehr gerne ausführe.

Welches Lehrjahr war für dich das anspruchsvollste? Warum?
Ich habe zuerst die 2-jährige EBA Lehre abgeschlossen und konnte dann noch 2 Jahre für die EFZ Lehre anhängen. Das anspruchsvollste Lehrjahr war für mich das zweite Lehrjahr, weil es da am meisten Stoff zum Lernen gab.

Wie hast du dich auf dein Qualifikationsverfahren vorbereitet?
Worin lagen die Schwierigkeiten, bzw. was hat dir am meisten Mühe bereitet?
Vorbereitet habe ich mich, indem ich «Lernkärtchen» geschrieben habe und durch ausfragen von «Schulkollegen». Die Schwierigkeit lag darin herauszufinden was wichtig ist und was «nicht so wichtig ist».

Schildere kurz deine wichtigsten Tätigkeiten
Meine Tätigkeiten sind je nach Maschine verschieden.

Was macht dir an deiner Arbeit am meisten Spass?
Am meisten Spass macht mir die Abwechslung, die man als Printmedienverarbeiter hat: Falzen, Heften, Schneiden usw.

Welchen Tipp kannst du Jugendlichen geben, die sich gerade in der Berufswahl befinden?
Möglichst viel Schnuppern gehen und vor allem verschieden Berufe anschauen.

Was möchtest du nach der Lehre machen? Was sind deine Zukunftspläne?
Ich darf nach der Lehre bleiben und werde dann mit der Zeit schauen was sich ergibt.