Erfahre mehr über die Druckerei Odermatt AG 

NEWSFLASH

Arbeitsbericht Reto Odermatt, Medientechnologe im 3. Lehrjahr

 

Ursprünglich wurden Briefe nicht in separaten Briefhüllen verpackt, sondern lediglich durch Umfalten oder Aufrollen und Versiegeln vor unberechtigtem Zugriff geschützt, da Papier zu dieser Zeit ein kostbarer Rohstoff war. Mit der Zeit wurde die Produktion jedoch günstiger und die Veredelung der Kuverts immer vielseitiger. Worauf es bei einem Klappendruck zu achten gilt, teilt uns Reto in seinem Arbeitsbericht mit.

Weiterlesen ...

Arbeitsbericht Reto Odermatt, Medientechnologe im 3. Lehrjahr

Watch This! – scannen und erleben!

Weiterlesen ...

Fumetto Comic-Festival Luzern, 6. bis 14. April 2019

 

Fumetto hat sich in seiner bald 28-jährigen Geschichte von einem kleinen, regionalen Event zu einem der wichtigsten internationalen Comicfestivals in Europa entwickelt. Heute ist es eine der bedeutendsten Plattformen der Kunstform Comic. 

Weiterlesen ...

Berufsbildung öffnet Türen

Nidwaldner Lehrbetriebe ermöglichen Jugendlichen der 7. und 8. Klassen einen Betriebs- und Berufseinblick.

Weiterlesen ...

Polygraf EFZ | freie Stelle ab Sommer 2020
Mehr zum Polygraf →

Medientechnologe EFZ – Fachrichtung Printmediatechnik |
freie Stelle ab Sommer 2020

Mehr zum Medientechnologe  →

Printmedienverarbeiter EFZ – Fachrichtung Druckausrüstung und Buchbinderei | freie Stelle ab Sommer 2020
Mehr zum Printmedienverarbeiter →

Dein Einstieg ins Berufsleben mit Aufstiegsmöglichkeiten.

Die Druckerei Odermatt AG ist eine inhabergeführte, unabhängige Unternehmung in der grafischen Branche. Die 1964 gegründete Firma beschäftigt heute rund 50 bestens ausgebildete Mitarbeiter und ist eine qualitätsorientierte Druckerei, welcher im Fertigen von Büchern und Broschüren ein sehr guter Ruf vorauseilt. Sie produzieren mit den neusten Technologien, schnell, aufmerksam und zuverlässig. Jährlich werden bei der Druckerei «mit dem kleinen Unterschied» fürs In- und Ausland rund 100 Bücher / Broschüren hergestellt. Mit über 50 prämierten Büchern beim «Wettbewerb schönste Schweizer Bücher» ist die «DOD» absolut einzigartig in der Schweiz.

Polygraf

Medientechnologe

Printmedienverarbeiter